Wie buche ich eine Reise bei Urbexplorer?

Wähle aus unserem Angebot das Reiseziel und das Reisedatum aus, für das Du dich  interessierst, klicke auf buchen/in den Warenkorb und fülle dann das Formular mit deinen persönlichen Daten aus. Nachdem Du deine  Reservierung vorgenommen hast, erhältst Du per E-Mail einen Vertrag mit den Zahlungsbedingungen und Anhängen zum Vertrag. Der Vertrag wird in elektronischer Form an dich gesendet, diesen solltest du gut aufbewahren. Bitte lies dir die Reisebedingungen und Konditionen genau durch, danach nimmst du bitte die obligatorische Anzahlung von 30 % vom Reisepreis vor. Sobald die Überweisung auf unserem Konto gutgeschrieben wurde, erhältst du eine Bestätigungs-E-Mail.

Sollte eine Tour ausgebucht sein, aber durch Absagen von Teilnehmern ein Platz freigeworden sein wird dies von uns umgehend in die Buchungsmaske eingepflegt. Bei uns gibt es grundsätzlich KEINE Wartelisten. Wir bitten auch davon abzusehen Reservierungsanfragen per E Mail zu stellen.

Welche Bezahlmethoden stehen zur Verfügung?

Beim Bestellvorgang kannst du per Überweisung (gebührenfrei) bezahlen oder du wählst Pay Pal (3 % Zahlungsgebühr vom Gesamtpreis)

Wann muss ich meine Reise vollständig bezahlt haben?

Als Anzahlung sind 30% des Reisepreises bis spätestens 7 Tage nach Ausstellung der Rechnung zu leisten. Der Restbetrag von 70 % muss bis spätestens sechs Wochen vor Reiseantritt beglichen werden. Bei Buchungen, die weniger als vier Wochen vor Reisebeginn erfolgen, ist der gesamte Reisepreis nach Erhalt der Reisebestätigung fällig.

Kann ich meine gebuchte Tour umbuchen?

Es besteht grundsätzlich kein Anspruch auf Änderungen des Reisetermins, des Reiseziels, des Ortes des Reiseantritts, der Unterkunft oder der Beförderungsart. Ob ein Umbuchungswunsch möglich ist, hängt immer vom Einzelfall ab, genauso wenn Du für den Reisezeitraum einen Ersatzteilnehmer stellen möchtest. Kann ein Umbuchungswunsch unsererseits realisiert werden, fällt hierfür bis zum 60. Tag vor Reiseantritt ein Umbuchungsentgelt pro Reiseteilnehmer von 60,00 Euro an. Ab dem 59. Tag vor Reiseantritt kann eine Umbuchung nur nach Rücktritt vom Reisevertrag unter gleichzeitiger Neuanmeldung erfolgen. Für sonstige Buchungsänderungen einschließlich der Realisierung von Sonderwünschen wird eine Bearbeitungsgebühr von 30,00 Euro pro Änderungsvorgang erhoben.

Kann ich meine gebuchte Tour stornieren?

Falls Du die Reise aus privaten, beruflichen oder gesundheitlichen Gründen nicht antreten kannst, hast Du die Möglichkeit, die Reise jederzeit zu stornieren. Möchtest Du die Reise stornieren oder umbuchen, musst Du uns schriftlich davon in Kenntnis setzen. Im Falle einer Stornierung fallen Stornogebühren an. Die Höhe der Gebühren kannst du jederzeit deinem mit uns geschlossenen Reisevertrag entnehmen. Wir empfehlen Ihnen den Abschluss einer Reiserücktrittsversicherung.

Kann eine Reise durch Urbexplorer Reisen abgesagt werden?

Da wir ein kleiner Reiseveranstalter sind der Kleingruppenreisen anbietet, haben unsere Reisen entsprechende Mindestteilnehmer-Anforderungen. Sollte bei deiner gebuchten Reise die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht werden ist eine Absage durch uns bis 44 Tage vor Abreise möglich. Du wirst darüber rechtzeitig informiert. Darüberhinaus werden wir Dir sofort Bescheid sagen, sobald die Mindestteilnehmerzahl erreicht wurde.  Selbstverständlich versuchen wir, für Dich eine alternative und gleichwertige Reise mit garantierter Durchführung  finden. Die meisten unserer Reisen können auch individuell ab 4 Personen zum Wunschtermin gegen einen Aufpreis durchgeführt werden.

Benötige ich eine Reiserücktrittsversicherung?

Wir empfehlen unseren Gästen grundsätzlich, sich gegen Unliebsamkeiten, die sowohl vor, als auch während der Reise auftreten können, abzusichern. Falls Du deine Buchung mit einer Kreditkarte bezahlen möchtest, ist es hilfreich, vorab zu prüfen, ob und welche Versicherungsleistungen deine Kreditkarte besitzt. Oft bieten Kreditkartenunternehmen ganze Versicherungspakete an. Typische Leistungen sind beispielsweise eine Reisegepäck-, Reisehaftpflicht-, oder auch eine Reiserücktrittsversicherung. Vor allem die Reiserücktrittsversicherung ist wichtig, da sie in diversen Fällen bei Nicht-Antritt Ihrer Reise für einen der höchsten Schadensfälle greift und Du – je nach Grund und Versicherung – den gesamten Buchungspreis rückerstattet bekommst.

Falls Du eine Reiseversicherung im Zusammenhang mit unseren Reisen benötigst kannst du unter diesem Link folgende Versicherungen abschließen: Reiserücktrittsversicherung, Reiseabbruchversicherung, Reisekrankenversicherung, Reisegepäckversicherung, Verspätungsschutz und Reiseunfallversicherung. Die gewünschte Versicherung wird bei unserem Versicherungspartner „Travelsecure“ der Würzburger Versicherung abgeschlossen, mit dem wir seit Jahren zusammen arbeiten.

Unser Partner TravelSecure – Die Reiseversicherung der WÜRZBURGER bietet dir günstige Versicherungen zu deiner gebuchten Reise wie Reiserücktrittsversicherung, Auslandsreisekrankenversicherung, Reisegepäckversicherung, Reiseunfallversicherung. Folge einfach dem Link und berechne deinen individuellen Beitrag.

Wann bekomme ich die Reiseunterlagen und wie erfahre ich den genauen Treffpunkt?

Etwa 6 Wochen vor Reisebeginn bekommst Du von uns per MAIL die verbindlichen Flugdaten – E Ticket – hier gibt es auch eine Buchungsnummer mit der Du den Online-Check In vornehmen kannst. Allerdings möchten wir darauf hinweisen, dass es jederzeit von Seiten der Fluggesellschaft zu Flugzeitenänderungen kommen kann. BITTE UM BEACHTUNG: Es werden KEINE Flugtickets per Post versendet, ihr bekommt alle Infos per Mail (Spamordner prüfen)  Etwa 4 Wochen vor Abfahrt bekommst Du in einer Rundmail alle Infos zur Reise sowie praktische Tips und einen groben Tagesablauf.

Was ist ein E Ticket und wie checke ich am Flughafen ein?

Bei Flugbuchungen erhält man seit der Umstellung von Papier- auf E-Ticket im Juni 2008 generell nur noch E-Tickets auf alle Flüge und bei allen Fluggesellschaften, sofern dies möglich ist. Bei der Flugbuchung erhält man eine Buchungsbestätigung per E-Mail, in dieser steht auch der Buchungscode. Durch Vorlage der Buchungsbestätigung, Nennung des Buchungscodes oder auch einfach deines Namens erhälst du am Check-In Schalter deine Bordkarten. Selbst wenn du also die Bestätigung zu Hause vergessen solltest, ist das kein Problem. Grundsätzlich genügt dein Ausweis/Reisepass, um die Bordkarten zu erhalten.

Gibt es eine Begrenzung beim Gepäck das ich mitnehmen möchte?

Auf Flugreisen kannst Du je nach Fluggesellschaft ca. 20-23 kg aufgegebenes Gepäck und ca. 5-7 kg Handgepäck mitnehmen. Das genaue Gewicht wird in der Informationsmail vor der Abreise mitgeteilt. Bei Busreisen gibt es keine starren Begrenzungen bezüglich des Gewichts des Gepäcks. Bitte beachte jedoch, dass dein Gepäck nicht zu schwer und zu sperrig sein sollte. Da der Kofferraum im Bus auch begrenzt ist sollten Taschen aus Stoff und Rucksäcke bevorzugt mitgenommen werden. Koffer aus Aluminium und Metall sind nicht erlaubt. Aufgrund des Rundreise- Charakters müssen wir oft mit diesem Gepäck umziehen und in zum Teil engen Räumlichkeiten übernachten. Wir empfehlen, einen bequemen Rucksack mitzunehmen.

Fragen & Antworten Tschernobyl
https://go2explore.de/fragen-und-antworten-zu-tschernobyl/

Fragen & Antworten Lofoten
https://go2explore.de/fragen-antworten-lofoten/

Fragen & Antworten Island
https://go2explore.de/fragen-antworten-zu-island/

Fragen & Antworten Spitzbergen
https://go2explore.de/fragen-antworten-spitzbergen/

War der Artikel hilfreich?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 4.9 / 5. Anzahl Bewertungen: 56

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Wie können wir diesen Beitrag verbessern?