Sankt Petersburg und Polarlichter in Murmansk

1.490,00 1.590,00 

  • 7 Tage Sankt Petersburg und Polarlichtertour in Murmansk (Inkl. An und Abreisetag)
  • ein deutschsprachiger Guide von Urbexplorer während der Reise
  • Höchstens 10 Teilnehmer/innen garantiert einen privaten Charakter
  • Englischsprachiger Reiseführer in Sankt Petersburg und Murmansk
  • Örtliche Fahrer mit Kleinbus während der Reise
  • Inlandsflug St. Petersburg – Murmansk (Aeroflot, economy class)
  • Unterbringung im DZ in 3 bis 4 Sterne Hotels, o.ä. mit Belegung (M/M oder F/F oder Partner) oder EZ mit Zuschlag
  • Frühstück inklusive, 1 Mittagessen in Teriberka, 1 Mittagessen in der Saami-Siedlung
  • Ausflüge und Aktivitäten laut Programm
  • Sicherungsschein nach § 651 k BGB von der R&V Versicherung
  • Nach unseren bisherigen Erfahrungen haben viele Reisende individuelle Wünsche bei Ihren Flügen (Fensterplatz, Gangplatz, Vorne, Hinten, First Class). Damit die Anreise euren persönlichen Wünschen entspricht und Ihr euch eure persönlichen Extras beim Flug selbst wählen könnt sind die internationalen Flüge nicht im Reisepreis enthalten .
  • Polarlichter stellen ein Naturereignis dar, deshalb übernehmen wir keine Garantie dafür, dass wir aufgrund der Wetterverhältnisse auch Polarlichter zu sehen bekommen.
Auswahl zurücksetzen
Anzahlung über 30% pro Artikel zahlen
Artikelnummer: LOFO18-1-1 Kategorie: Schlagwörter: , , ,

Beschreibung

Was sind Urbexplorer Fotoreisen?
In einer kleinen Gruppe könnt ihr unsere spannenden Reiseziele erkunden, interessante Fotomotive suchen, intensiv erleben und wahrnehmen. Uns alle verbindet die Fotografie auf unseren Reisen ganz gleich ob Anfänger oder Fortgeschrittener. Die Fotomotive sehen, fotografisch fixieren und gemeinsam auswerten ist unsere Herangehensweise. Unsere Fotoreisen nach Sankt Petersburg und Murmansk im hohen Norden von Russland sind etwas für Hobbyfotografen, die atmosphärische Landschaften, spektakuläre Berge und märchenhafte Polarlichter fotografieren möchten. Sie sind eine Kombination aus Abenteuer und Fotoreise mit ausreichend Zeit für eigene Fotoaufnahmen. Wir zeigen unseren Gästen die schönsten Fotospots zu den entsprechenden Tageszeiten (Sonnenaufgang, Sonnenuntergang, blaue Stunde und auch in der Nacht bei der Polarlichterjagd) und stehen gern mit Rat und Tat zur Seite. Hier dreht sich alles ums Fotografieren.
Fotoreise in das winterliche Sankt Petersburg
Eine spannende und eindrucksvolle Reise in das majestätische St. Petersburg, dessen Museen Sie im Vergleich zum Sommer angenehm leer erleben können, und nördlicher Natur in der Nähe des arktischen Meeres. Wir machen eine fotografische Stadtrundfahrt durch das „Venedig des Nordens“. Es erwarten uns zugefrorene Flüsse und Kanäle, verschneite Brücken und Paläste, Monumente und romantische Straßen werden auch Dich bestimmt nicht kaltlassen. Wer mag, kann an einer privaten Führung der Eremitage teilnehmen – einem der größten Museen der Welt, untergebracht in der ehemaligen Zarenresidenz. Auch ein Ausflug nach Puschkin steht auf unserem Programm, dem kleinen Vorort von Petersburg mit einer der berühmtesten Sommerresidenzen der russischen Zaren, dem Katharinenpalast mit dem sagenumwobenem Bernstein-Zimmer.
Jagd auf die magischen Polarlichter in Murmansk
Sieben hartgesottene Abenteurer, ein Expeditionsbus, acht Tage am nördlichen Polarkreis den unberechenbaren Wetterverhältnissen ausgeliefert. Wir erkunden den Ort Teriberka das direkt am Polarmeer gelegen ist. Hier finden wir Kulissen wie sie unterschiedlicher nicht sein können. Es erwarten euch imposante Landschaften, versunkene Schiffswracks auf einem Schiffsfriedhof und mit etwas Glück hoch über uns leuchtende und tanzende  Polarlichter. Wir besuchen ein Saami-Dorf und machen eine Huskyfahrt. Die Saami-Siedlung ist ein Freilichtmuseum, welches das Leben der Saami so zeigt, wie es war. Jedes Jahr sind wir im Winter mit einer kleinen Gruppe von Hobbyfotografen im hohen Norden auf der Jagd nach magischen Polarlichtern. Mit großer Wahrscheinlichkeit sehen wir die spektakulären Polarlichter und genießen die herrliche winterliche Tundra Landschaften.

Kundenbewertung:
⭐⭐⭐⭐⭐ (Julia Schellig schreibt im März 2020) Eine rund herum gelungene Reise! Von A bis Z ist hier alles sorgfältig durch geplant. Marek ist ein sehr sympathischer und organisierter Guide. Er bringt die Gruppe zu den schönsten Spots und versucht auch immer zu helfen wenn Hilfe benötigt wird. In den knapp 6 Tagen erkundet man in der kleinen Gruppe fast die ganze Lofotenkette. Viele Motive, viele unterhaltsame Autofahrten sind garantiert :) Da es sich nur um eine kleine Gruppe handelt entstehen hier schnell Freundschaften. Ob beim gemeinsamen Frühstück oder dem gemeinsamen Zubereiten des Abendessens, es entwickelt sich sehr schnell ein harmonisches Zusammenleben trotz unterschiedlicher Charakter. Auch bei unvorhersehbarem behält Marek Ruhe und weiß sofort was zu tun ist. Ein Guide dem man aufjedenfall vertrauen kann. Alles in allem war es eine sehr gelungene, unterhaltsame aber durchaus auch anstrengende Tour durch die Lofoten. Wer in wenig Zeit viel sehen will und dabei auch noch nette Leute kennenlernen möchte ist hier genau richtig!! :)

Reiseablauf

1.Tag – Eigene Anreise nach Sankt Petersburg – Transfers zum Hotel

2.Tag – Stadtrundfahrt in Sankt Petersburg – Eremitage und Mariinsky Theater (Optional)

3.Tag – Flug nach Murmansk (Inklusive) und die Erste Jagd auf Polarlichter

4.Tag – Tagesausflug nach Teriberka – Dorf an der Küste der Barentssee

5.Tag – Besuch im Saami-Dorf und Huskyfahrt

6.Tag – Tagesausflug nach Kirowsk – Besuch des Schneedorfes

7.Tag – Abreisetag – Rückflug nach Deutschland

Wo fahre ich überhaupt hin?

Reiseroute Sankt Petersburg-Murmansk

Leistungen

Inclusivleistungen

  • 7 Tage Fotoabenteuer in Sankt Petersburg und Polarlichtertour in Murmansk
  • ein deutschsprachiger Guide mit Russischkenntnissen von Urbexplorer während der Reise
  • Englischsprachiger Reiseführer in Sankt Petersburg und Murmansk
  • Örtliche Fahrer mit Kleinbus während der Reise
  • Inlandsflug St. Petersburg – Murmansk (Aeroflot, economy class)
  • Unterbringung im Doppelzimmer in 3 bis 4 Sterne Hotels, o.ä. mit Belegung im DZ (M/M oder F/F oder Partner) oder EZ mit Zuschlag
  • Frühstück im Reisepreis inklusive, 1 Mittagessen in Teriberka, 1 Mittagessen in der Saami-Siedlung
  • Ausflüge und Aktivitäten laut Programm
  • Höchstteilnehmerzahl 10 Teilnehmer/innen garantiert einen privaten Charakter
  • Sicherungsschein nach § 651 k BGB von der R&V Versicherung

Nicht Inclusive

  • Trinkgelder, Eintrittsgelder und private Wünsche
  • Internationale Flüge ab/bis Sankt Petersburg
  • Nicht im Programm aufgeführte Mahlzeiten und Getränke
  • Optionale Ausflüge (Puschkin, Ermeritage, Marijnsky Theater) und Verlängerungen z.b Zugfahrt nach Moskau
  • Online – Visa Gebühr (etwa 50-60 €)
  • Reiserücktrittskosten-Versicherung: Wir vermitteln entsprechende RrV-, Auslandskranken- oder Gepäckversicherung in Zusammenhang mit unseren Reisen

Fragen & Antworten

Fragen und Antworten Lofoten

Anforderungen & Ausrüstung Lofoten

Was ist eine Urbexplorer Abenteuerreise?

Unsere Abenteuerreisen beginnen im jeweiligen Land, in welches die Gäste per Flugzeug reisen. Gemeinsam brechen wir dann zu den verschiedenen Destinationen auf. Wir erkunden und entdecken von Sonnenaufgang bis Sonnenuntergang und soweit es die Wetterbedingungen zulassen. Wir nehmen unsere Mahlzeiten gemeinsam ein und verbringen auch die Nächte in einer gemeinsamen Unterkunft oder Hotel. Da wir meist Abseits der touristischen Routen unterwegs sind,  muss mit einfachen aber sauberen Unterkünften gerechnet werden. Danach fliegen die Gäste wieder zurück nach Deutschland.

Der Altersdurchschnitt bei unseren Reisen

Auf unseren Reisen kommen Menschen verschiedenster Altersgruppen in Kontakt. Die jüngsten Teilnehmer unserer Tschernobyl-Touren waren gerade 18 Jahre alt, unsere älteste Teilnehmerin, die uns letztes Jahr auf unserer Tschernobyl Radiation Tour begleitet hat, war sage und schreibe 80 Jahre alt, wofür wir den größten Respekt haben. Der Großteil unserer Gäste ist zwischen 25 und 70 Jahren alt. Diese Mischung finde ich persönlich sehr gut, denn die Erfahrungen der letzten Jahre haben gezeigt, dass sich Jung und Alt prima verstehen, gemeinsame Themen haben, ihre Erfahrungen in angeregten Gesprächen austauschen und sich gegenseitig Hilfestellungen, zum Beispiel beim Fotografieren, geben.

Charakter der Kleingruppenreise

Unsere Reisen sind Fotoabenteuer in einer kleinen Gruppe von maximal 10 Teilnehmern. Wir verbringen die Zeit intensiv miteinander, entweder am Tage in unserem Kleinbus bei der Rundreise durch die Landschaften oder beim Fotografieren am Tag und in der Nacht. Wichtigste Voraussetzung ist, ein Gruppenmensch zu sein und die Zeit in den  Tagen auch auszuhalten diese mit anderen Gleichgesinnten zu verbringen. Diese Reise ist günstig kalkuliert und dient vorrangig dem gemeinsamen Erlebnis.

E-Visum Russland ab sofort online beantragen!

Ab sofort kannst du vereinfacht in die Russische Föderation reisen – mit dem e-Visum für Russland! Das elektronische Visum ermöglicht dir aus touristischen, geschäftlichen, privaten oder humanitären Zwecken die Einreise in Russland. Durch den bequemen Online-Antrag musst du den Pass nicht mehr in fremde Hände geben und wickelst auch sonst alles einfach, schnell und sicher mit online ab. Zunächst war das e-Visum nur für die Städte St. Petersburg und Kaliningrad erhältlich. Ab Januar 2021 kannst du nun aber die gesamte Russische Föderation mit dem elektronischen Visum bereisen.

Mit einem e-Visum für Russland kannst du dich maximal 16 Tage in der Russischen Föderation aufhalten. Das Einreisedatum bestimmst du selbst, jedoch ist darauf zu achten, dass du innerhalb des Gültigkeitszeitraums von 60 Tagen ein- bzw. ausreisen wirst. Solltest du beispielsweise am 50. Gültigkeitstag einreisen, kannst du maximal 10 Tage des Visums nutzen. Die restlichen 6 Tage besitzen demnach keine Gültigkeit mehr und verfallen.

Details zum e-Visum Russland

  • Aufenthalt: bis zu 16 Tagen im Zielgebiet
  • Einreise: 1-malig
  • Gültigkeit: 60 Tage nach Ausstellung
  • Antragszeitpunkt: frühestens 50 Tage / spätestens 4 Tage vor Einreise
  • Visum wird digital per Mail versendet
  • Verlängerung: nicht möglich

Du kannst dein Russland E-Visum bequem über einen Dienstleister beantragen Link ==> https://www.russland-visum.eu

Bestellablauf

  1. Wir senden Dir einen Reisevertrag per E Mail etwa 1-2 Tage nach deiner Buchung zu, mit allen Details zur Reise. In diesem Vertrag benötigen wir auch noch Angaben von Dir. Diesen Vertrag liest Du dir gewissenhaft durch, ganz besonders die Reisebedingungen. Wenn alles in Ordnung ist unterschreibst du diesen und sendest zwei Ausfertigungen an uns zurück mit einer Kopie deines Personalausweises. Eine Ausfertigung des Vertrages senden wir Dir unterschrieben zurück.
  2. Zeitgleich bekommst du einen Sicherungsschein zur Kundengeldabsicherung
  3. Du zahlst 30 % vom Reisepreis innerhalb einer Woche an uns damit dein Platz bei dieser Reise sicher ist.
  4. 6 Wochen vor Abfahrt überweist Du uns die restlichen 70 % vom Reisepreis
  5. Nachdem der Gesamtbetrag eingegangen ist bekommst Du von uns eine Bestätigung darüber.
  6. Das E-Visum für Russland kann man ab sofort online beantragen. Du kannst dein Russland E-Visum bequem über einen Dienstleister beantragen Link ==> https://www.russland-visum.eu
  7. Etwa 4 Wochen vor Abfahrt bekommst Du in einer Rundmail alle Infos sowie praktische Tipps und einen groben Tagesablauf.

Der Reisepreis gilt pro Person / Als Zahlungsart wählst Du bitte Überweisung/ DEPOSIT / Du zahlst 30 % vom Reisepreis innerhalb einer Woche an uns damit dein Platz bei dieser Reise sicher ist / 6 Wochen vor Abfahrt überweist Du uns die restlichen 70 % vom Reisepreis / Der Sicherungsschein wird euch unverzüglich mit dem Reisevertrag zu gesendet.

Mindestens: 8 / Höchstens 10 Teilnehmer. Bei Nichterreichen Absage durch den Veranstalter bis 60 Tage vor Abreise möglich. Hilfreich für unsere Planungen ist wenn Ihr euch frühzeitig eure Plätze reserviert. Wir senden Dir einen Reisevertrag per E Mail etwa 1-2 Tage nach deiner Buchung zu, mit allen Details zur Reise. Bitte achtet darauf das eure E Mail Adresse korrekt ist und prüft auch den Spam Ordner.

Für Reisen nach Russland ist eine Auslandsreisekrankenversicherungen notwendig mit einer Deckungssumme von mindestens 30.000 EUR. Gern vermitteln wir eine entsprechende Versicherung. Die Einreise ist für deutsche Staatsangehörige nur mit einem gültigen Reisepass und einem vorher beantragen und Online-Visum möglich. Bitte beachte, dass der Reisepass eine Gültigkeit von sechs Monaten über das Ausreisedatum hinaus haben muss. Aktuelle Reise- und Sicherheitshinweise findest du auf der Seite des Auswärtigen Amtes.

Unser Partner TravelSecure – Die Reiseversicherung der WÜRZBURGER

bietet dir günstige Versicherungen zu deiner gebuchten Reise wie Reiserücktrittsversicherung, Auslandsreisekrankenversicherung, Reisegepäckversicherung, Reiseunfallversicherung. Folge einfach dem Link und berechne deinen individuellen Beitrag.

Reiseversicherungen von TravelSecure

 

 

Bewertungen

Kundenbewertung:
⭐⭐⭐⭐⭐ (Julia Schellig schreibt im März 2020) Eine rund herum gelungene Reise! Von A bis Z ist hier alles sorgfältig durch geplant. Marek ist ein sehr sympathischer und organisierter Guide. Er bringt die Gruppe zu den schönsten Spots und versucht auch immer zu helfen wenn Hilfe benötigt wird. In den knapp 6 Tagen erkundet man in der kleinen Gruppe fast die ganze Lofotenkette. Viele Motive, viele unterhaltsame Autofahrten sind garantiert :) Da es sich nur um eine kleine Gruppe handelt entstehen hier schnell Freundschaften. Ob beim gemeinsamen Frühstück oder dem gemeinsamen Zubereiten des Abendessens, es entwickelt sich sehr schnell ein harmonisches Zusammenleben trotz unterschiedlicher Charakter. Auch bei unvorhersehbarem behält Marek Ruhe und weiß sofort was zu tun ist. Ein Guide dem man aufjedenfall vertrauen kann. Alles in allem war es eine sehr gelungene, unterhaltsame aber durchaus auch anstrengende Tour durch die Lofoten. Wer in wenig Zeit viel sehen will und dabei auch noch nette Leute kennenlernen möchte ist hier genau richtig!! :)