Radioaktivität in Tschernobyl

Auf unseren Reisen / Fototouren in die Sperrzone von Tschernobyl suchen wir abseits der touristischen Routen einzigartige Fotomotive und spannende Abenteuer. Die Höchstteilnehmerzahl von 15 Personen garantiert dabei einen persönlichen Charakter und stellt sicher, dass jeder Teilnehmer sein ganz eigenes Foto machen kann. Es gibt ausreichend Zeit für eigene Fotoaufnahmen, egal ob mit Spiegelreflexkamera, Systemkamera oder Smartphone. Unsere erfahrenen Guides zeigen euch die besten Fotospots der Sperrzone. Erkundet mit uns einen besonderen Lost Place und lasst euch von der Kraft der Natur beeindrucken, die sich den Ort in den letzten drei Jahrzehnten auf herausragende Weise zurückerobert hat. Gemeinsam begeben wir uns auf eine Reise in die Vergangenheit.

Tschernobyl Private Tour

  • 1-5 Tage mit deinen Freunden
  • Terminwahl jederzeit möglich
  • Führung im Kraftwerk mit Kontrollraum von Block 4

Tschernobyl Privat Tour

Tschernobyl Fallout Tour

  • 4 Tage für Urbexer und Abenteurer
  • 17.04. – 21.04.2022 / 22.05. – 26.05.2022
  • 12.09. – 15.09.2022 / 02.10. – 06.10.2022

Tschernobyl Fallout Tour - 4 Tage in der Sperrzone

Tschernobyl Adventure Tour

  • 5 Tage speziell für Fotografen mit Stativ
  • 28.03. – 01.04.2022
  • 06.06. – 10.06.2022

Tschernobyl Lost Places Fototour speziell für Fotografen

Tschernobyl Silvester 2021 Tour

  • 3 Tage für Neugierige und Abenteurer
  • 30.12.21 – 01.01.22
  • keine weiteren Termine

Tschernobyl Silvester 2021 Tour

Tschernobyl Exkursionen / Berichte / Infos

Atomruine Tschernobyl – Fünf Minuten im Kontrollraum von Block 4

Bislang durften Tschernobyl-Touristen nur aus einer sicherer Entfernung einen Blick auf den 1986 havarierten Reaktor 4 werfen. Nun hat die Ukraine den berüchtigten Kontrollraum des Unglücksreaktors für Besucher geöffnet. Wie gefährlich ist das? Wie hoch […]

Auf unseren Exkursionen nach Tschernobyl suchen wir abseits der touristischen Routen einzigartige Fotomotive und spannende Abenteuer.

Zentralkrankenhaus Pripjat – Die düstere Pathologie

Im Inneren der düsteren Pathologie in Pripjat Im Rahmen unserer Tschernobyl Tour wandern wir durch den ersten Stadtbezirk von Pripjat in Richtung Krankenhaus und zentralem Platz mit dem Kulturhaus. Aber abseits der ausgetretenen Pfade entdecken […]

Die Liquidatoren – einsame Helden von Tschernobyl

Was ist aus den Liquidatoren geworden? Die gusseiserne Glocke hängt stumm im steinernen Bogen. An der Mauer darunter steht auf Plaketten eingraviert eine Reihe von Namen. Namen der Menschen, die in den ersten Stunden, Tagen […]

Tschernobyl Tour buchen, Chernobyl Tour

Autofriedhof in Tschernobyl – verstrahlt zurückgelassen nach dem Supergau

Herculesaufgabe – Aufräumarbeiten nach der Katastrophe Die Atomkatastrophe im Block 4 des Kernkraftwerks von Tschernobyl hat einen immensen Schaden verursacht und große Gebiete der Ukraine, Weißrussland und Russland, für hunderte, wenn nicht gar tausende Jahre, […]

Waleri Legassow – Ein vergessener Held von Tschernobyl

Waleri Legassow schätzte als einer der ersten Wissenschaftler das wahre Ausmaß der Katastrophe von Tschernobyl richtig ein. Er ordnete wichtige Maßnahmen zur Schadensbegrenzung nach dem Unfall an und rettete somit in ganz Europa Millionen von […]

Private Tschernobyl Touren mit deinen Freunden

Eine private Tour in die Sperrzone von Tschernobyl Möchtest du mit deinen Freunden eine unvergessliche Reise nach Tschernobyl in Form einer privaten Tour unternehmen? Gern stellen wir dir ein abwechslungsreiches Programm zusammen! Erkunde mit unserem […]

Tschernobyl – Das Leben nach dem Supergau

Tschernobyl – Wie sieht es heute dort aus? Bis heute ist es verboten, diese Zone zu betreten. Einzig den ehemaligen Bewohnern, die die Friedhöfe in der Sperrzone besuchen wollen oder Personen mit einer speziellen Genehmigung […]

Mehrtägige Exkursionen in Tschernobyl

Mehrtägige Exkursionen in Tschernobyl Wir veranstalten seit Mitte 2014 sogenannte Lost Places Fototouren, Expeditionen und Fotoreisen nach Polen, Osteuropa, und den Lofoten. Im März 2015 startete die erste Exkursion nach Tschernobyl & Pripjat. Seitdem fahre […]

Atomgefahr in der Ukraine – Sind amerikanische Brennelemente schuld?

Drei AKW Blöcke mussten bisher abgeschaltet werden Schon seit längerer Zeit häufen sich Störungen in den ukrainischen Atomkraftwerken. So auch am 3. Januar 2018. Diesmal traf es den Block 2 der Anlage in Chmelnickij. In […]

Die geheimnisvolle Geisterstadt Prypjat

Prypjat – Eine sozialistische Musterstadt für die Mitarbeiter des Kernkraftwerkes Die im Jahr 1970 für die Fabrikarbeiter des Atomkraftwerks Tschernobyl errichtete Stadt Prypjat war von der Katastrophe am stärksten betroffen. Das Durchschnittsalter der Bevölkerung lag […]

War der Artikel hilfreich?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 5 / 5. Anzahl Bewertungen: 8

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Wie können wir diesen Beitrag verbessern?